Hühnerspiesse und Feigen

  600g Hühnerbrustfilet
  4tb Sojasauce
  1tb Brauner Zucker
  0.5St Zitronengras
  0.5ts Geriebener Ingwer
   Saft und geriebene Schale von 1/2 Limone
   Pfeffer
  1tb Sesamöl zum Braten
  4 Blaü Feigen
  3tb Creme de Cassis
  4 Holzspieße
 
FÜR DIE GARNITUR: 2 Stange/n Zitronengras
   Frittiertes Krabbenbrot



Zubereitung:
Hühnerbrüste in 2-3 cm-Stücke schneiden. Sojasauce, Zucker, Ingwer,
Limonenschale- und saft verrühren, das Fleisch darin ca 2 Std
marinieren lassen. Danach Fleisch aus der Marinade nehmen, gut
abtropfen lassen und Holzspiesse stecken. Feigen samt der Schale quer
in 3 mm-Scheiben schneiden. Leicht pfeffern und für 15 Minuten in
Likör einlegen. Die Feigen leicht im Rohr erwärmen. In einer
beschichteten Pfanne Sesamöl erhitzen, Hühnerspiesse darin braten.
Feigen dekorativ auf Tellern anrichten, Hühnerspiesse darauf legen.
Mit Zitronengras und frittiertem Krabbenbrot garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gänsebraten
Marzipan mit einem Pinnchen Amaretto geschmeidig machen, die Äpfel geschält und klein geschnitten untermengen. Die in de ...
Gänsebraten mit Apfel-Orangen-Füllung
Füllung Die Äpfel schälen und von den Orangen die Haut incl. weisser Haut mit einem scharfen Messer entfernen. Dann ...
Gänsebraten mit Apfelringen
Die vorbereitete Gans innen und außen salzen, pfeffern, mit geschälten und entkernten Äpfeln, dem Beifuß und den geviert ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe