Hummer mit Courgettenragout

  2sm Hummer a 400-500g
  3l Wasser
  1 Zwiebel
  1sm Lauch
  1 Staudensellerie Stück
   Salz
 
Courgettenragout: 1 Paprikaschote rot
  2sm Courgetten
  2tb Wasser
  20g Butter
   Salz
 
Thymiansauce: 10cl Weisswein
  2tb Noilly Prat
  1 Schalotte
  0.5l Fischfond
  170g Butter
   Salz
  1 Thymianzweig zumAbschmecken



Zubereitung:
In einem hohen Topf das Wasser mit dem geputzten und grob
zerkleinerten Gemüse und Salz zum Kochen bringen. Die Hummer mit dem
Kopf voran hineinlegen, 6 Minuten leicht kochen, 2 Minuten an der
Seite ziehen lassen. Dann 1 Liter kaltes Wasser zugiessen und in
diesem Sud die Hummer 10 Minuten liegen lassen, damit sich das
Fleisch entspannt. Dann herausnehmen, das Fleisch aus Scheren und
Schwänzen brechen und den Darm entfernen.

Für das Ragout, die Paprikaschote vierteln, unter dem Grill bräunen,
herausnehmen und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch in kleine
Würfel schneiden. Courgetten waschen, nicht schälen und ebenfalls
würfeln. In einer mittelgrossen Sauteuse Paprika, Courgetten,
Wasser, Butter und Salz weich dünsten.

Für die Thymiansauce Weisswein, Noilly Prat und die kleingeschnittene
und gewaschene Schalotte kurz ankochen, mit Fischfond auffüllen und
auf ein Drittel reduzieren.
Salzen, Butter und Thymian zufügen und etwa 5 Minuten leise köcheln
lassen.
Thymian herausnehmen, die Sauce aufmixen und mit etwas Weisswein
abschmecken.
Zur Fertigstellung, das Ragout mit der Thymiansauce mischen. Das
Hummerfleisch in Scheiben schneiden, auf Tellern verteilen und das
Courgettenragout darübergeben.

* Quelle: Nach Heinz Winkler Die grosse Küche und ihre
kleinen Geheimnisse erfasst von Ilka Spiess
15.08.1995

Erfasser: Jörg

Datum: 12.07.1996

Stichworte: Krustentier, Gemüse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Filetti di pesce alle erbe
Fischfilets säubern, mit Zitronensaft säürn, mit abgeriebener Zitronenschale bestreuen. Alle Kräuter sehr fein hacken, S ...
Filetto di coregone allo zafferano
Filetto di coregone allo zafferano, Felchenfilets an Safransauce Die Felchenfilets würzen und etwa 15 Minuten i ...
Filetto di Maiale alla Salvia con verdure roße e gialle
Vorbereiten: Die Salbeiblätter mit einer Schere fein schneiden, in etwas Olivenöl legen und den geschälten Knoblauch daz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe