Hummercremesuppe

  400g Tk-Atlantik-Hummer
  150g Riesengarnelen roh, mit Schale
  200g Suppengemüse
  20g Schalotten
  100g Tomaten
  30g Butter oder Margarine (1)
  20g Butter oder Margarine (2)
  4tb trockener Wermut
  0.25l trockener Weisswein
  0.5l Gemüsefond a.d. Glas
  400ml Schlagsahne
  10g Hummersuppenpaste Würfel
   Salz
   Pfeffer
  0.5bn Dill
 
Ausserdem:: 2 Scheibe Tk-Blätterteig
  1ts Sesamsamen



Zubereitung:
Hummer nach Packungsanweisung auftauen (am besten über Nacht, aufbrechen
und auslösen (Schalen aufbewahren). Garnelen aus den Schalen lösen, auf der
Rückseite leicht einschneiden. Den schwarzen Faden (Darm) entfernen. Schalen
waschen, trockentupfen. Hummer- und Garnelenfleisch kalt stellen.

Suppengemüse waschen, putzen und kleinschneiden. Schalotte abziehen,
würfeln, Tomaten vierteln und entkernen, grob hacken.

Fett (1) erhitzen. Gemüse und Schalotte darin ca. 3 Minuten dünsten.
Tomaten, Hummer- und Garnelenschalen zufügen, ca. 3 Minuten unter Rühren
weiterdünsten. Wermut, Wein und Fond angiessen, ca. 30 Minuten köcheln
lassen.

Inzwischen Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen, dann kleine Sterne
ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Mit Wasser
bepinseln und mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (2. Schiene von
unten) bei 200 Grad 10 Minuten backen.

Fond durch ein Sieb in einen anderen Topf giessen. Sahne und Suppenpaste
unterrühren, salzen, pfeffern.

Garnelen in Fett (2) ca. 3 Minuten braten, salzen. Hummerfleisch in
mundgerechte Stücke schneiden. Beides in die Suppe geben, ca. 2 Minuten
erhitzen. Dill waschen, trockentupfen, fein schneiden und unterrühren. Suppe
abschmecken, mit den Blätterteig-Sternchen anrichten.
:Pro Person ca. : 540 kcal
:Zubereitungs-Z.: 1 Stunde

* Quelle: 18.11.96 I. Benerts
** Gepostet von Ingrid Benerts

Erfasser: Ingrid

Datum: 18.12.1996

Stichworte: Suppe, Gebunden, Hummer, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Indonesische Reispfanne mit Sellerie und Ingwer
Filets mit 1/8 vom Öl scharf anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Reis in 1/8 vom Öl anbraten, mit Wass ...
Indonesischer Kochkurs Teil 2 / Material
Nach dem Ulekan dieses Mal den Reisdämpfer oder "Kukusan". Der Name sagt es schon, in diesem Topf wird der Reis (und ein ...
Indonesischer Kochkurs Teil 6 / Material und Übersetzung
Ein "Wadjan" ist eine schüsselvörmige Pfanne, die viel in der indonesischen Küche benutzt wird. In der chinesischen Küch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe