Indischer Zitronen-Kokos-Reis

  350g Basmatireis o. ein guter Langkornreis
  2tb Butter
  1tb Frischer Ingwer;feingehackt
  1 geh. TL Schwarze Senfsamen
  3 Nelken
  1 Grüne Chilischote fein geschnitten
  2 Kardamomkapseln; zerdrückt
  1Sk Zimtstengel ca. 3 cm lang
  2 geh. TL Salz
  1bn Petersilie; gehackt
  1 Zitrone; Saft
  4tb Kokosflocken
  2tb Cashewkerne
  1tb Zucker
 
REF:  Regina Surber,Bassersdorf d'Chuchi 03/1992
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Den Reis waschen. Basmati-Reis eine halbe Stunde in Wasser einweichen.

Die Butter schmelzen. Alle Gewürze beifügen und leicht rösten, bis
sie fein duften. Wichtig: Nicht zu heiss werden lassen, sonst brennen
die Gewürze an und schmecken bitter! Den abgetropften Reis beifügen
und kurz mitdünsten. Mit dem Einweichwasser ablöschen und noch so
viel Wasser zugiessen, bis der Reis knapp fingerbreit bedeckt ist. Das
Salz sowie die Petersilie beifügen. Den Reis auf kleinem Feuer gar
ziehen lassen.

Zuletzt den Zitronensaft untermischen.

Die Kokosflocken und Cashewkerne mit dem Zucker rösten. Über den
fertigen Reis geben.

Die Gewürze bleiben zum Servieren im Reis. Was man nicht mitessen will
(z.B. Zimtstengel und Nelken), lässt man am Tellerrand liegen.

Als Beilage serviert Regina Surber oft ein Linsencurry.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Holundersekt Ii
Alle Zutaten vermischen und ca. 8 Tage unter gelegentlichem Umrühren ziehen lassen. Dabei stellt sich eine leichte Gärun ...
Holundersekt, Auch Kindersekt
Holunderblueten mit dem Saft der Zitronen beträufeln und den Zucker dazugeben. Das Wasser kochen darüber giessen, 24 Stu ...
Holunder-Sekt, Teil 1
Die Holunderblueten von den Stielen abschneiden, mit kaltem Wasser abbrausen und in einem Sieb abtropfen lassen. Den Zuc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe