Avocado-Wrap

  3 Frühlingszwiebeln
  2bn (-3) Basilikum
  500g Strauchtomaten
  2 Limetten
   Salz
   Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  3 Reife Avocados
  3 Pita-Fladen ODER
  6 Tomaten-Tortillas



Zubereitung:
Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in sehr feine Scheiben
teilen. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.
Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und Tomaten in Spalten
schneiden. Limetten auspressen. Avocados halbieren, Fleisch aus der
Schale kratzen und mit einer Gabel grob zerdrücken, Limmettensaft und
Salz zugeben. Masse auf den Fladen verteilen, dick mit Pfeffer
übermahlen und das Gemüse darauf verteilen, eng zusammenrollen und in
Butterbrotpapier wickeln.

Tipp: Schmeckt auch toll mit zusätzlich 400 g Nordseekrabben.

: Quelle : swr-online.de/kaffee-oder-tee
: Erfasst : 11.07.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindsrouladen in pikanter Sauce
Für die Fülle Selchspeck würfelig schneiden, Gurkerl fein schneiden. Mit allen anderen Zutaten für die Fülle vermischen. ...
Rindsrouladen mit Erdäpfelfülle auf Rotweinsauce
Erdäpfeln waschen, schälen und in dünne Stifte (4 mm) schneiden. Zwiebeln schälen und fein schneiden. In einer Pfanne et ...
Rindsrouladen nach klassischer Art
1. Wurzelgemüse und Zwiebel schälen. 1 Karotte, Essiggurke und ca. 150 g vom Sellerie in ca. 1 cm dicke Streifen schneid ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe