Indisches Hähnchen

 
Zutaten:: 1 frisches Huhn (ca. 1 kg)
  3 Zwiebeln
  3 Äpfel
  2 Karotten
  2tb Tomatenketchup
  3tb Curry
   (scharfes und weniger scharfes mischen)
  2tb Öl
  0.25l Fleischbrühe (Würfel)
  1 gestr. El. Speisestärke
  2tb Sahne



Zubereitung:
Hähnchen in 4 Teile schneiden, Zwiebeln, Äpfel und Möhren schälen,
Zwiebeln in Würfel schneiden, Äpfel und Möhren auf einer feinen
Rohkostraffel reiben. Hähnchenfleisch mit wenig Curry und Salz
einreiben und in Öl ringsum kurz anbraten, herausnehmen. Zwiebeln
in dem Fett 1 Minute braten. Äpfel und Möhren, restlichen Curry,
Tomatenketchup und die Fleischbrühe zugeben. Aufkochen, die Hähnchenstücke
einlegen und zugedeckt langsam 40 Minuten schmoren. Speisestärke mit
Sahne verrühren, dazugeben und einmal aufkochen.

Tips: Reis und Salat dazureichen

* Mama
** Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr
Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit weite
Anregungen bitte an burr@rus.uni-stuttgart.de

Erfasser: Barbara

Datum: 16.09.1993

Stichworte: Olgastrasse, Herd, Geflügelgerichte, Hähnchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Krakower Grütze mit Sahne
Die Grütze mit der süssen Sahne vermengen und 30 Minuten quellen lassen. Mit Zucker und Rum verrühren, in eine ausgefett ...
Kräpfchensuppe
Der Teig, welcher ganz derselbe wie bei der Nudelsuppe ist, wird in sehr feine Flecke ausgewargelt, die man ein wenig tr ...
Krapfenteig
Wein mit dem Honig aufkochen, so dass der Honig sich auflöst. In einer Schüssel Mehl, Butter, Salz, die grösste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe