Info 5 Tips zum Fettsparen

   Tips zum Fettsparen



Zubereitung:
1) Fettarm braten: Alufolie ganz dünn mit Öl einpinseln. Bratgut fest
einwickeln, im Backofen garen. In guten Pfannen genügt es, den Boden
hauchdünn einzufetten.

2) Sahne austauschen: Schlagsahne für Sossen (30%Fett) durch Kaffeesahne
(10%Fett) ersetzen, Creme fraîche (30%) durch saure Sahne (10%).

3) Light-Produkte: Milch, Joghurt, Quark und Frischkäse als Mager-Produkt
kaufen. Spart pro 100g bis zu 30% Fett.

4) Versteckte Fette: Auf allen Lebensmitteln steht der Fettgehalt pro 100g.
Deshalb auf die Zutatenliste achten.

5) Fettlos kochen: Gemüse und Fisch können ganz ohne Fett in einem
Dämpfeinsatz garen. Das schont auch die Vitamine.






:Notizen (*) :
: : Quelle: Fernsehwoche erfasst v. Renate Schnapka
: : am 05.02.99
:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kefirsuppe mit Wakamee-Algen
Den Kefir mit dem Gemüsefond und dem Ei verquirlen und im Topf unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen erhitzen. Wenn ...
Kehl (Grünkohl-Kartoffel-Püree)
Den Kohl zerlegen, waschen, in Salzwasser unter Zugabe von etwas Natron rasch weichkochen. Danach Kohl abschütten, absch ...
Keimlinge
Wer von Euch stets frische Bohnensprossen haben möchte, kann das nach folgendem Verfahren ganz einfach selbst machen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe