Information über Asiatische Saucen und Gewürze

  



Zubereitung:
Austernsauce: Dickflüssige Würzsauce aus China. Soll einen Touch von
Meeresduft verleihen.

Chiliöl kann man auch selber machen: Eine Handvoll Chilischoten
zerbröseln, mit 300 ml Öl erhitzen. Zwei Tage ziehen lassen, danach
durchsieben. Tropfenweise verwenden.

Chilisauce: Asiatische Chilisauce. Sie ist im Gegensatz zu den
hierzulande meist erhältlichen Saucen ungesüsst.

Fischsauce wird aus fermentierten Meeresfrüchten hergestellt und
schmeckt besser als sie riecht.

Hoisinsauce ist eine süssliche Sauce für Marinaden.

Reisessig: Essig als Reiswein. Kann man auch durch Apfel oder
Obstessig ersetzen.

Sojasauce kennt man ja wohl. Wird aus fermentierten Sojabohnen
gebraut. Hierzualnde kennt man fast nur die dunkle Sauce. Es gibt sie
aber auch in klar (Japanische Sojasauce), dickflüssig (China) und
gesüsst (Indonesien).

Szechuanpfeffer: Beeren, die man vor der Verwendung erst rösten
muss. Dann in einem Mörser zerstossen.

* Quelle: Gepostet: Rainer Hübenthal
2:2461/153.14 22.05.94

Erfasser:

Datum: 24.02.1995

Stichworte: Allgemein, Infos, Asien, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Japanische Ernährung - hohe Lebenserwartung (Info)
In Japan leben heute über 20.000 Menschen, die älter als 100 Jahre sind. Japaner haben damit weltweit die höchste Lebens ...
Japanische Zierquitte: Konfitüre und Gelee
Zierquitten, Wasser Die Quitten mit einem trockenen Tuch gut abreiben, waschen, Fliege entfernen, Früchte halbieren. Ke ...
Japanischer Tee (Info)
_Zu welchen Gelegenheiten trinken Japaner Tee?_ Japaner trinken Tee zu vielen Gelegenheiten: - zu einer typischen Mahlz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe