Ingwer-Kokos-Törtchen

  25g Kokosraspel
  125g Butter oder Margarine
  100g Zucker
  1 Spur Salz
  2 Eier, Gewichtsklasse 3
  100g Mehl
  50g Speisestärke
  1ts Backpulver
  3tb Milch
  25g Ingwer, kandiert
  0.5 Pk. "Feine Orangenfrucht"
  2tb Kokoslikör bis Hälftemehr
  2tb Orangenlikör
  0.5 Zitrone Saft
  0.5 Orange Saft
  125g Puderzucker
  20 Papierbackförmchen ca. 5cmDurchmesser



Zubereitung:
Kokosraspel in einer Pfanne goldbraun rösten. Auf einem Teller
abkühlen lassen. Fett, Zucker und Salz cremig rühren. Eier
nacheinander zufügen und schaumig rühren. Mehl, Speisestärke und
Backpulver darübersieben und unterrühren. Milch und Kokosraspel, bis
auf einige zum Bestreuen, zufügen.

Ingwer fein würfeln. Päckcheninhalt "Orangenfrucht" und 2/3 des
Ingwers in den Kokosteig rühren. Je zwei Papierförmchen
ineinanderstellen und jeweils zur Hälfte mit Teig füllen. Im
vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad/ Gasherd: Stufe 3) ca. 20
Minuten goldbraun backen.

Liköre und Säfte mischen und, bis auf 2-3 Esslöffel, mit 50 g
Puderzucker (je 10 Törtchen) verrühren. Die noch warmen Törtchen an
der Oberfläche mit einem Holzspiesschen mehrmals einstechen. Mit der
gesüssten Saft-Likör-Mischung beträufeln und abkühlen lassen.

Übrigen Puderzucker und restlichen Saft zu einem Guss verrühren.
Törtchen damit bestreichen. Mit übrigen Kokosraspeln und Ingwer
bestreuen.

Zubereitungszeit: ca. 1 1/2 Stunden (ohne Wartezeit)
Arbeitszeit: ca. 40 Minuten
Pro Törtchen: ca. 300 Kalorien / 1260 Joule

* Quelle: nach: Tina 13/95
** Gepostet von Astrid Bendig
Date: Wed, 05 Apr 1995

Erfasser: Astrid

Datum: 24.05.1995

Stichworte: Backen, Törtchen, Ingwer, Kokos, P10



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Mohn-Kuchen
* Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz dickcremig schlagen. * Öl und Saft zugeben, Mehl und Backpulver rasch unterrüh ...
Rhabarbermousse
Den Rhabarber schälen und würfeln, mit Zucker und Zitronensaft weichkochen. Dann den Rhabarber abschöpfen und pürier ...
Rhabarber-Muffins
Rahbarber waschen, evet. abfädeln, in kleine Stücke schneiden. In etwas Wasser bissfest dünsten, abtropfen lasse und abk ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe