Babas mit Früchten

  350g Mehl
  20g Hefe
  1 Tasse/n Lauwarme Milch
  4 Eier
  40g Zucker
  1 Pack. Vanillinzucker
  0.5ts Salz
  150g Butter
  0.25 Liter Wasser
  150g Zucker
  1 Zitrone die Schale
  60ml Rum
  125ml Weißwein
  0.25 Liter Sahne
  1ts Kakaopulver
  250g Früchte wie Ananas,Stachelbeeren, Kirsch
   Kumquats, Kiwis
  50g Mandelblättchen



Zubereitung:
12 bis 24 Savarinförmchen (8 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl
bestäuben. Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde in die Mitte
drücken. Hefe hineinbröckeln.

Mit Milch und etwas Mehl verrühren. Den Vorteig 15 Min. gehen lassen.
Eier mit dem Zucker schaumig rühren, Vanillinzucker und Salz zugeben.
Butter schmelzen, zum Eigemisch geben und mit dem Vorteig und dem
gesamten Mehl einen fast flüssigen Hefeteig schlagen. Teig zugedeckt
nochmals 10 Min. gehen lassen.

Savarinförmchen zur Hälfte mit dem Hefeteig füllen und nochmals 15 Min.
gehen lassen. Backofen auf 210Gradc vorheizen. Törtchen 30 Min. backen.
Auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

Wasser mit Zucker, Zitronenschale, Rum und Weißwein unter Rühren kochen
lassen, bis der Zucker gelöst ist.
Babas mit der Unterseite nach oben auf eine Platte setzen. mit der
Flüssigkeit tränken, bis sie voll gesogen sind.
Sahne steif schlagen, in 2 Hälften teilen. 1 Hälfte mit Kakaopulver
verrühren.

Helle und dunkle Sahne nacheinander in einen Spritzbeutel füllen. In
die Mitte je 1 Sahnetupfen spritzen. Früchte eventuell klein schneiden
und die Babas mit den Früchten und den Mandelblättchen garnieren.
:Notizen (*) : Quelle: ARD-Text Erfasst 19.06.01 von
: : Ilka Spiess
:Notizen (**) : Gepostet von: Ilka Spiess
: : Email: Ilka.Spiess@gmx.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mürbe Zimtschnitten
1) Wie oben beschrieben das Blech vorbereiten, den Ofen vorheizen, den Rührteig zubereiten und mit der Teigkarte auf dem ...
Mürbeplätzchen
Zucker, Vanillezucker, Salz und Butter zu einem Kloss verkneten. In die Mitte vom Mehl die Eier geben. Mehl, Eier un ...
Mürber Rhabarberkuchen
Das Mehl auf ein Backbrett sieben. Die Butter oder Margarine in Flöckchen auf dem Mehl verteilen, den Zucker darüberstre ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe