Involtini mit Pesto-Füllung

 
NACH EINER VERÖFFENTLICHUNG:  in: einfach gut kochen
   Ausgabe 3/2005
 
VORBEREITUNG:  25 Minuten
 
SCHMORZEIT:  15 Minuten
  8sm Putenschnitzel à 80 g
  2 Schalotten ersatzweise
  1 Zwiebel
 
JE: 1bn Basilikum und
   Petersilie
  3 Knoblauchzehen
  50g Pinienerne
  4tb Frisch geriebener Parmesan
  100ml Olivenöl
   Pfeffer
   Salz
  150ml Trockener Weißwein
  150g Mascarpone ital. Frischkäse; ersatzweise
   Crème fraîche
   Einige Spritzer Zitronensaft
 
AUSSERDEM: 8 Holzspießchen
 
BEILAGE:  Tagliatelle



Zubereitung:
Zartes von der Rolle: Putenrouladen mit einer Füllung aus Kräutern &
Knoblauch.

Schnitzet flach klopfen: Fleisch kalt abbrausen, trocken tupfen.
Schnitzel nacheinander in einen Gefrierbeutel legen und mit Hilfe eines
Stieltopfes flach klopfen. Schalotten abziehen und in feine Würfel
schneiden.

Pesto-Fültung zubereiten: Kräuter waschen, trockenschütteln, die
Blättchen abzupfen. Einige Blättchen zum Garnieren beiseite legen.
Knoblauch abziehen und im elektrischen Alleszerkleinerer zusammen mit
Kräutern, Pinienkernen, Parmesan und 7-8 El Olivenöl pürieren. Mit
Pfeffer würzen.

Involtini füllen & braten: Putenschnitzel nebeneinander auf die
Arbeitsfläche legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Oberfläche mit
Pesto bestreichen, Fleisch zu Rouladen einrollen und mit Holzspiesschen
feststecken. Übriges Öl in einer grossen Pfanne erhitzen, die
Röllchen darin rundum bei kleiner Hitze in 15 Minuten braten.

Sauce zubereiten: Nach der Hälfte der Garzeit Schalotten in die
Pfanne geben, kurz andünsten. Weisswein und Mascarpone zufügen, die
Röllchen fertig garen. Involtini auf Tellern anrichten, Sauce mit
Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und über die Röllchen
geben. Mit übrigen Kräutern garnieren.

* Pro Portion: 685 kcal/2880 kJ 4 g Kohlenhydrate, 47 g Eiweiss, 52 g
Fett : I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F
O!
: Involtini ist der italienische Ausdruck für Rouladen. Im Gegensatz
zu unseren Rinderrouladen sind sie kleiner und feiner, haben deshalb
eine kürzere Garzeit.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Jägerschnitzel Alla Italia
1. Die Pfifferlinge putzen, in stehendem Wasser kurz waschen und gut abtropfen lassen. Die Austernpilze putzen, evtl. ha ...
Jägerschnitzel alla Italia
1. Die Pfifferlinge putzen, in stehendem Wasser kurz waschen und gut abtropfen lassen. Die Austernpilze putzen, evtl. ha ...
Jägerschnitzel Ard Buffet
Schnitzel plattieren, salzen und pfeffern. In einer Pfanne mit etwas Butter bei mittlerer Hitze von beiden Seiten je 3 M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe