Italienische Antipasti mit Ciabattabrötchen

  400g Antipasti (Tiefkühlprodukt)
  0.5ts Knoblauch
  4 Ciabattabrötchen (Tiefkühlprodukt)
  6 Rucolablätter
  1tb Basilikum
  1.5tb Pinienkerne
  3 Tomaten
  2tb Balsamico
  2tb Limettenöl kalt gepresst
  0.5tb Rapsöl
   Melisse
   (Jod-)Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Vorbereitung:

Antipasti über Nacht im Kühlschrank auftauen.

Rucola waschen, trocken und in Streifen schneiden. Basilikum abzupfen
und in Streifen schneiden.

Tomaten säubern, Stiel ausschneiden, feine Scheiben schneiden.

Pinienkerne in etwas Rapsöl anrösten.

Gefrorene Ciabattabrötchen im Ofen bei 180 Grad acht bis zehn Minuten
backen.

Zubereitung:

Ciabattabrötchen aufschneiden, mit Limettenöl bestreichen und mit
Antipasti belegen.

Obenauf eine Mozzarellakugel (aus den Antipasti) legen und im Ofen
überbacken.

Antipasti mit Basilikum, Rucola, Knoblauch, Balsamico, Limettenöl gut
vermengen und würzen.

Anrichten:

Tomatenscheiben wie Carpaccio auf einem flachen Teller aufreihen.
Mit Pfeffer aus der Mühle anwürzen und Antipasti darauf anrichten.
Pinienkerne mit Zitronenmelisse garnieren. Dazu Ciabattabrötchen
reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pasteis de Nata
Pasteis de nata sind kleine Blätterteigteilchen mit einer kalorienreichen Puddingcreme. Sie werden zusätzlich noch ganz ...
Pasteis de Nata, Sahne-Häppchen
(*) Backförmchen von 5cm Durchmesser. Blätterteig in 5 mm breite und 3 cm lange Streifen schneiden. Die Streifen zu ein ...
Pasteis de Nata, Sahne-Häppchen
(*) Backförmchen von 5cm Durchmesser. Blätterteig in 5 mm breite und 3 cm lange Streifen schneiden. Die Streifen zu ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe