Italienischer Trifle

  1 Packung Cantucci
  40ml Amaretto
  0.5kg Gemischtes rotes Beerenobst (auch TK)
  1 Vanilleschote
  0.5l Milch
  6 Eigelb
   Zucker nach Geschmack
  4 Blatt Gelatine
 
ERFASST AM 31.01.01 VON:  Chris Kurbjuhn



Zubereitung:
Gelatine in Wasser einweichen. Den Boden einer grossen Schüssel mit
den Cantucci auslegen, dieselben mit dem Amaretto beträufeln, das
Beerenobst über die Cantucci geben. Vanilleschote aufschlitzen, in der
Milch aufkochen, 10 Minuten darin ziehen lassen, Vanilleschote
entfernen. Die 6 Eigelb mit Zucker nach Geschmack verrühren, bis sie
hellgelb sind, in die Vanillemilch rühren und vorsichtig erhitzen, bis
die Creme dicklich wird. Vom Feuer nehmen und energisch kaltrühren,
damit die Masse nicht gerinnt. Die Gelatine in der warmen Masse
auflösen, die Creme erkalten lassen und in die Schüssel über das
Beerenobst geben. Über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mazzebrei
Die Fladen zerbröseln, aber nicht zu fein, die Struktur der Scheiben muss noch erhalten bleiben. Die Milch erwärmen und ...
Mecklenburger Götterspeise
30 g Butter, 150 bis 200 g geriebenes Vollkornbrot, 2 El Zucker werden geröstet und mit Johannisbeergelee oder säuerlich ...
Mecklenburger Götterspeise
Pumpernickel fein reiben. Brösel mit Rum und Zucker marinieren. Kirschen in ein Sieb gießen, abtropfen lassen. Eventuell ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe