Bachforelle an Bernecker Rotweinschaum

  2 Bachforellen zu je 250 g
   Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer
   Worcestersauce
  20g Butter
   Mehl
 
FÜR DIE SAUCE: 1 geh. TL Butter
  1 geh. TL Schalotten; fein gehackt
  1pn Knoblauch
  1dl Bernecker Blauburgunder
  50ml Doppelrahm
   Salz
   Pfeffer
  3tb Sauce Hollandaise
  50ml Geschlagener Rahm
 
REF:  St. Galler Tagblatt 26.10.2001 Regionen
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Bachforellen filetieren, entgräten und in 2 cm breite Streifen
schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. würzen mit Salz, Pfeffer und
Worcestersauce. Fischfilets mit Mehl stäuben und in der Butter braten.

Für die Sauce die Schalotte und Knoblauch in der Butter dünsten.
Mit dem Rotwein ablöschen und auf 1/5 einkochen lassen. Doppelrahm
beigeben und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce Hollandaise
und Schlagrahm mischen und unter die kochende Sauce rühren. Nicht mehr
aufkochen.

Anrichten:

Mit der Sauce auf die vorgewärmten Teller einen Spiegel machen. Die
Fischstreifen darauf verteilen.

Gut zu diesem Fischgericht passen Petersilienkartoffeln und gedämpfter
junger Blattspinat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotbarbe in Joghurtmarinade
Die Salatgurke waschen, längs vierteln, entkernen, würfeln und in einen Bräter geben. Mangos von der Schale befreien, da ...
Rotbarbe mit Glasnudeln und Gemüse
1. TK-Gemüse in Wasser kurz 3 Minuten blanchieren, so dass bissfest. 2. Rotbarbe mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft betr ...
Rotbarbe mit grünem Tomaten-Chutney und gegrilltem Gemüse
Rotbarben-Filets salzen, pfeffern und in Olivenöl in einer beschichteten Pfanne braten. Zuerst auf der Hautseite, bis di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe