Jägerpastete

  100g Grüne Linsen
  300ml Wasser
  1ts Gekörnte Gemüsebrühe
  125g Zwiebeln fein gehackt
  200g Champignons in dünneScheiben geschnitten
  20g Butter (1)
  1 Knoblauchzehe feingeschnitten
  1.5ts Steinpilzbrühe
  80g Butter (29
  1ts Curry
  2ts Majoran getrocknet
  0.25ts Pfeffer
   Cayennepfeffer
  50g Mandeln fein gerieben



Zubereitung:
Die Linsen in dem Wasser mit der gekörnten Gemüsebrühe aufkochen und
ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.

Inzwischen die Zwiebeln in der Butter (1) glasig dünsten. Die
Champignons zufügen und so lange braten, bis die Flüssigkeit
verdampft ist. Mit der Steinpilzbrühe und dem Knoblauch würzen.

Die Linsen in ein Sieb schütten und die Kochflüssigkeit auffangen.
Die Gewürze und die Butter (2) dazugeben und mit dem Schneidstab
pürrieren. Die Mandeln unterziehen. Sollte die Masse zu fest sein,
noch etwas Kochbrühe dazu geben.

Zum Schluss die Champignons unterziehen.

Mindestens 4 Stunden durchziehen lassen.

Auch ohne Champignons ist dies ein leckerer Brotaufstrich. Man lässt
die Zwiebeln, die Steinpilzbrühe und die Champignons weg und presst
den Knoblauch direkt in die Linsencreme.

* Quelle: kreiert, ausprobiert und erfasst von Diana Drossel

Erfasser: Diana

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Aufbau, Aufstrich, Hülse, Linse, Pilz, P400



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelterrine
(*) Eine Terrine- oder eine Cakeform von etwa 1.5 Liter, für 4 bis 5 Personen als Mahlzeit, für 6 bis 8 Personen als Bei ...
Kartoffelterrine mit Zunge und Kräutervinaigrette
(*) Für eine Terrinenform von ca. 7,5 dl Inhalt Kartoffeln in der Schale weichkochen. Noch heiss schälen und durchs Pass ...
Kartoffel-Tomaten-Auflauf
Kartoffeln waschen, die Schale mehrfach einstechen. Etwas Wasser und die Kartoffeln in ein Gefäss mit Deckel geben. Der ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe