Jakobsmuscheln Mit Basilikum

  10 Jakobsmuscheln möglichst große
  1bn Basilikum
  1St Zitronengras
  2tb Asiatische Fischsauce
 
Erfasst Am 27.12.00 Von:  Ulli Fetzer Koch-Kunst mit Vincent Klink



Zubereitung:
Vom Zitronengras die äusseren Blätter abschälen und der Länge nach
abspliessen, so dass wir bastähnliche Fasern erhalten.

Die geputzten Jakobsmuscheln pfeffern, salzen und in etwas Olivenöl
rundum anbraten. Die gebratenen Jakobsmuscheln mit Basilikum umgeben
und mit den Zitronengrasfasern zusammenbinden. Das ganze mit einigen
Tropfen asiatischer Fischsauce beträufeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sate manis (süsses satay)
Fleisch in 2-cm-Würfel schneiden. Je 4-5 Würfel auf ein Bambusspiesschen (mehrere Stunden in Wasser eingeweicht) ste ...
Sate Manis (Süsses Satay)
Fleisch in 2-cm-Würfel schneiden. Je 4-5 Würfel auf ein Bambusspiesschen (mehrere Stunden in Wasser eingeweicht) ste ...
Sate mit Champignons (Sa-te Nam)
1. Knoblauch, Ingwer, Zitronengras, Koriander, Nuoc Mam Sosse und Sesamöl mischen. Die Champignons darin 3-4 Stunden ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe