Bachforellenfilet mit Roten Rüben und Spinat

  6 Bachforellenfilets ß 180 g
   Salz, weißer Pfeffer
   Olivenöl
   Butter zum Braten
  0.5 Zitrone; den Saft
 
GEMÜSE: 12sm Rote Rüben
  1tb Kümmel
  1 Schuss Essig
   Salzwasser zum Kochen
  200g Blattspinat
  6 Schalotten (fein gehackt)
   Einige Zehen Knoblauch
  6 Nussgroße Stücke Butter
   Salz, weißer Pfeffer
   Geriebene Muskatnuss
  125ml Gemüsefond
 
WEISSWEINBUTTER: 100g Butter
  2tb Schalotten
  125ml Weißwein
 
ROTWEINBUTTER: 100g Butter
  2tb Roten Zwiebel
  1tb Balsamico
  125ml Rotwein



Zubereitung:
45 Minuten, einfach Von den Bachforellenfilets die Bauchlappen
entfernen. Verbliebene Gräten mit einer Fischpinzette zupfen. Mit
Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, auf der Hautseite in einer
Mischung aus Olivenöl und Butter kross braten.

Die Roten Rüben in kochendes Salzwasser legen. Essig und Kümmel
zugeben und gar kochen (dauert je nach Grösse 20 bis 30 Minuten). Die
Rüben noch heiss schälen und in 5 mm-Scheiben schneiden.

In einer Pfanne die Hälfte der Butter schmelzen, fein geschnittenen
Knoblauch und Schalotten darin anschwenken. Geputzten Blattspinat
zugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen, mit Gemüsefond
ablöschen. Den Spinat lediglich 1 bis 2 Minuten durchschwenken (bis er
zusammenfällt).

Für die Rotweinbutter:

Den roten Zwiebel in Butter anschwitzen mit Rotwein ablöschen,
einreduzieren lassen, mit kalter Butter montieren und mit Balsamico
abschmecken.

Für die Weissweinbutter:

Die Schalotten in Butter anschwitzen mit Weisswein ablöschen,
einreduzieren lassen, mit kalter Butter montieren.

Die Rübenscheiben in der restlichen Butter leicht anbraten. Auf
Tellern Rüben und Blattspinat anrichten, mit der Bachforelle servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Königsberger Klopse a la B.K.
Fleisch mit Hering, Zwiebel und ausgedrücktem Brötchen durch die Fleischmaschine drehen. Paniermehl mit Pfeffer, Saurer ...
Königsberger Klopse von der Forelle
Das Brötchen in kleine Würfel schneiden und in lauwarmer Milch einweichen. Die Forellenfilets durch die feine Scheibe de ...
Konzentrierter Fischfond
Fischkarkassen und Gemüse mit nur ca. 1 Tasse Wasser in einen heissen Topf geben. Sofort den Deckel auflegen und den Fon ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe