Jakobsmuschel-Zitronengrasspiessli auf Blatt- und Randensal

  12 Jakobsmuscheln
  4 Zitronengrashalme
   Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer
  1tb Aceto balsamico
  1tb Butter
  200g Gemischter Blattsalat
   Essig
  2 Gekochte Randen
  2tb Rotweinessig
   Gewürze nach Belieben Muskat, Kümmel
   Glatte Petersilie; gehackt
  1tb Creme fraiche
 
REF:  Annabelle 09/02 Dodo Hug, Efisio Contini
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Salate waschen, rüsten. Sauce aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer
anrühren. Die Randen schälen, raffeln und würzen mit Rotweinessig,
Salz, Pfeffer, Kümmel oder Muskat. Abgezupfte Petersilienblätter
darüber streuen und mit Creme fraiche vermischen. Ziehen lassen.

Die frischen Jakobsmuscheln vom Corail trennen. Auf nicht zu dickes
Zitronengras stecken und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Aceto
balsamico würzen. Das Ganze etwas ziehen lassen. In Butter kurz auf
beiden Seiten braten und sofort auf grossen Tellern, zusammen mit den
Salaten, anrichten.

Tipp: Die Corails (Rogen) können auch gegessen werden. Man mariniert
sie mit den Muscheln zusammen und brät sie zum Schluss kurz mit an.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Makkaroniauflauf
Tartar mit einem Ei, Rosinen, Nüssen, geriebener Zwiebel und gepresstem Knoblauch gut vermischen. Mit Salz Pfeffer u ...
Makkaroniauflauf (mit Schinken)
Die in Stücke gebrochenen Makkaroni mit Zwiebel in 1 1/2 - 2 l kochendes Salzwasser geben, umrühren, nach dem Aufkoc ...
Makkaroni-Auflauf mit Auberginen und Kaninchenfleisch
Aubergine in etwa 1/2 cm starke Scheiben schneiden. Marinade aus zerdrückter Knoblauchzehe, 1/2 Tl. Salz, gemahlenem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe