Joghurt-Quark-Terrine mit Krabben

  7 Blatt Weiße Gelatine
  250g Magerquark
  450g Magermilchjoghurt
  2tb Fein geschnittene Dillspitzen
  2ts Frisch gepresster Zitronensaft
   Cayennepfeffer
  100ml Trockener Wermut (z. B. Noilly Prat)
  1ts Senfkörner
   Salz und weisser Pfeffer aus der Mühle
  200g Geschälte Nordseekrabben
  50g Zwiebeln
  3tb Weißweinessig
  6tb Sonnenblumenöl
   Zucker
  2tb Lachs- oder Forellenkaviar



Zubereitung:
1. 5 Blatt und 2 Blatt Gelatine getrennt 1 n kaltem Wasser einweichen.
Quark, Joghurt und Dill verrühren, mit Zitronensaft, Salz und Cayenne
würzen. 5 Gelatineblätter tropfnass in einem kleinen Topf bei milder
Hitze auflösen. Im Topf mit 3 El Quark verrühren, dann unter die
restliche Quarkmasse rühren. Die Hälfte in eine Rehrückenform (28
cm) füllen. im Kühlschrank etwa 20 Minuten kalt stellen. Restliche
Quarkmasse bei Zimmertemperatur zur Seite stellen.

2. Wermut mit Senfkörnern, Salz und Pfeffer 1 Minute kochen. Vom Herd
nehmen, restliche ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Etwas
abkühlen lassen. Krabben auf dem fest gewordenen Quark in der Form
verteilen. Wermut aufgiessen und 10-15 Minuten kalt stellen.
Restliche Quarkmasse glatt auf das fast fest gewordene Gelee streichen.
1-2 Stunden kalt stellen. Zwiebeln fein hacken. Mit Essig, Öl, Salz,
Pfeffer, Zucker und 3 El kaltem Wasser verrühren. Kaviar unterheben.
Zur Terrine servieren.

: Zubereitungszeit 1 Stunde (plus Kühlzeiten)
: Pro Portion (bei 8 Portionen) 13 g E, 8 g F, 5 g KH = 153 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Joghurt-Weißbrot mit Sauerteig
Zutaten der Reihe nach in die Automatenform einfüllen Einstellungen: Gewicht 1000 g Bräunung mittel Programm Weissbrot/ ...
Jogurt-Mousse
:> Wir haben bei Freunden ein Jogurt-Köpfli an Himbeercoulis :> gegessen, das einsame Spitze war. Ich getraute mich aber ...
Jogurttorte mit Mandarinen und Sternanisgelee
Heller Biskuit: Eier und Zucker im Wasserbad kurz warm aufschlagen. Dann die Schüssel vom Wasserbad nehmen und 6-8 Minut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe