Bäckerofen

 
Für zwei Personen: 400g Lammschulter
  1 Lorbeerblatt
  4 Wacholderbeeren
  4 zerdrückte schwarze Pfefferkörner
  0.5l trockener Weisswein
  6 mittelgrosse Zwiebeln
  8 mittelgrosse festkochende Kartoffeln
  100g Butter



Zubereitung:
1 Flasche Wein (trockener Riesling) kaltstellen.

Einen Römertopf über Nacht (mind. 6 Stunden) vorher wässern.

Die Lammschulter vom gröbsten Fett befreien und in Würfel (ca. 4 cm)
schneiden. Die Fleischwürfel in eine Schüssel legen und mit dem
Lorbeerblatt, den Wacholderbeeren, den zerdrückten Pfefferkörnern und
einem 1/4 l Weisswein über Nacht (ebenfalls mind. 6 Stunden) zugedeckt
an einem kühlen Ort ziehen lassen!

Die Zwiebeln und die Kartoffeln in nicht zu dünne Scheiben schneiden.
50 g Butter in Flocken in den Römertopf geben. Darauf in Schichten
zuerst ein Viertel der Zwiebelringe, dann ein Viertel der
Kartoffelscheiben und ein Viertel des marinierten Fleisches legen. Mit
Salz und Pfeffer würzen. Die Schichten fortsetzen;

Achtung: die letzte Schicht sind Kartoffeln!

Die Marinade vom Lammfleisch zusammen mit einem weiteren
1/4 l Weisswein seitlich in den Römertopf giessen. Die letzten
Butterflocken auf die letzte Lage geben, den Römertopf schliessen und
im Ofen bei mässiger Hitze ca. 90 min. garen!

Den kaltgestellten Riesling anschliessend dazu geniessen!

** From: wolfgang_kämpf%hn@zermaus.zer.sub.org
Date: Mon, 24 Jan 1994 19:36:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Wolfgang

Datum: 08.04.1994

Stichworte: Lammfleisch, Lammschulter, Römertopf, P2, Zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kartoffel-Pudding mit Schinken
Die Kartoffeln mit dem Schinken durch den Wolf drehen. Dann alle anderen Zutaten zufügen, die Zwiebel in Butter ged ...
Kartoffelpuffer
Kartoffeln schälen, fein reiben, überflüssiges Wasser etwas abgiessen und mit den übrigen Zutaten gut vermengen. ...
Kartoffelpuffer auf englische Art
Kartoffeln und Zwiebeln vermengen, Mehl und Ei hinzufügen und mit Milch verrühren, bis ein fester Teig entsteht. M ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe