Joghurttörtchen

 
Mürbeteig:: 240g Mehl
  160g Butter
  80g Puderzucker
  1 Ei
  1 Msp. Salz
 
Joghurt-Füllung:: 3 Zitronen
  700g Joghurt
  130g Zucker
  12 Blatt Gelatine
 
Frucht-Füllung:: 250g Erdbeeren
  50ml Creme de Cassis
  5 Blatt Gelatine
  400g gemischte Beeren



Zubereitung:
Mürbeteig:
Aus Mehl, Butter, Puderzucker, Ei und Salz einen Mürbeteig kneten.
Diesen in Frischhaltefolie verpackt im Kühlschrank mind. 30 Minuten
ruhen lassen. Dann den Teig ca. 3 mm stark ausrollen und 12 kleine
Mürbeteigböden mit einem Durchmesser von 7 cm ausstechen. Diese auf
ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit einer Gabel stupfen.
Die Teigböden ca. 12Minuten im auf 180 Grad (Umluft) vorgeheizten Ofen
goldgelb backen. Den übrigen Teig einfrieren oder Mürbeteigböden auf
Vorrat backen.

Joghurt-Füllung:
Den Saft der Zitronen auspressen. Joghurt, Zucker und Zitronensaft
verrühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und
erwärmen. Aufgelöste Gelatine mit etwas Joghurtmasse angleichen und
anschliessend alles zusammen zu einer glatten Masse verarbeiten. Um die
gebackenen Teigböden Ringe stellen, die Joghurtcreme in einen
Spritzbeutel füllen und bis 1 cm unter den Rand die Creme auf die
Böden geben. Dann mindestens 4 Stunden kühlen.

Frucht-Füllung:
Erdbeeren und Creme de Cassis mit dem Zauberstab mixen. Gelatine in
kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und erwärmen. Aufgelöste
Gelatine mit etwas gemixten Beeren angleichen und anschliessend alles
zusammen zu einer glatten Masse verarbeiten. Die gemischten Beeren
putzen und unter das Erdbeermark mischen. Diese Masse gleichmässig auf
der fest gewordenen Joghurtcreme in die Ringe verteilen und erneut 2
Stunden in den Kühlschrank stellen.

Anschliessend die Ringe mit einem Messer von den Törtchen entfernen
und die Törtchen frisch servieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/sonntagskuchen/2003/07/11/inde
x.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grand Marnier- Preiselbeer Muffins
Ofen auf 200°C vorheizen. Osaft, Grand Marnier, Öl verrühren. Mehl, Vollk.mehl, Zucker, Backp., Salz, Zesten vermischen. ...
Grand Marnier-Preiselbeer Muffins
Ofen auf 200°C vorheizen. Osaft, Grand Marnier, Öl verrühren. Mehl, Vollkornmehl, Zucker, Backpulver, Salz, Zesten vermi ...
Grandma Raven's Pinto Bean Pie
Alle Zutaten bis auf die Nüsse gut verrühren. Auf einem ungebackenen Tortenboden bzw. selbstgemachten Mürbteig verteilen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe