Backes Krombeere

   500 g Schweinekamm (
   nacken)
   500 g Kasseler Rücken
   800 g Zwiebeln
  1kg Kartoffeln (festkochend) 200 g durchwachsenen Speck5 Knoblauchzehen
  0.25l Weisswein (halbtrocken)
  0.25l Süsse Sahne
   Salz
   Pfeffer
   Basilikum
   Muskat
   Maggikraut (Liebstöckl)
   Thymian
   Oregano



Zubereitung:
Fleisch würfeln, Zwiebeln in Scheiben schneiden, Knoblauch pressen
oder fein hacken. Alles zusammen kräftig würzen und in einen
Keramiktopf geben, mit Wein übergiessen und 24 Stunden kühl ziehen
lassen.
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Auflaufform mit Fett
auspinseln und dann wie folgt belegen: 1 Lage Kartoffelscheiben, 1
Lage Fleisch, 1 Lage Kartoffelscheiben, 1 Lage Fleisch, 1 Lage
Kartoffelscheiben. Unter die erste Lage Kartoffelscheiben können auch
ein paar Speckscheiben gelegt werden.
Nun mit wenig Sud auffüllen. Als oberste Lage Speckscheiben (-würfel).
Danach alles mit Sahne übergiessen (man kann auch Creme fraiche
zusätzlich zugeben) und mit Folie abdecken.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 60 Minuten backen, danach
Folie entfernen und noch ca. 30 Minuten backen lassen. Ab und zu
beobachten, falls die oberste Schicht zu braun wird Hitze wegnehmen.
Dazu passt dann Weisswein.

** Gepostet von: Stefan Redel

Erfasser: Stefan

Datum: 01.04.1996

Stichworte: Fleisch, Schwein, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuter-Aal
Den Aal mit Salz abreiben, ausnehmen, waschen und mit einem Haushaltstuch trocknen. Innen leicht salzen. Mit frische ...
Kräuterbackhendl Mit Steckrübensalat
1. Für den Kartoffel-Steckrüben-Salat die Schalotten pellen, fein würfeln und mit 3-4 El Essig, 100 ml Geflügelfond, Öl, ...
Kräuterbad für schöne Träume
Kräuter im Wasser zum Kochen bringen, 5 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen. Zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen, abs ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe