Johannisbeer-Haselnuss-Baiser

 
Teig:: 250g Mehl
  125g Margarine
  100g Zucker
  1 Msp. Salz
  1 Ei
  1 geh. TL Backpulver
  0.5 Zitrone (unbehandelt), abgeriebene Schale
   etwas Fett zum Einreiben der Springform
 
Belag:: 500g Johannisbeeren (schwarz oder rot)
  4 Eiweiss
  1 Msp. Salz
  130g Zucker
  3 Eigelb
  0.1 (-0,2) Rum, je nach Geschmack
  100g Haselnüsse
  1tb Speisestärke



Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig nacheinander in eine Schüssel geben und
daraus einen Mürbeteig kneten. 1 Stunde kalt stellen, ausrollen und
auf den Boden einer Springform (Durchmesser 26 cm) legen.

Johannisbeeren waschen, entstielen und auf den Mürbeteig-Boden geben.
Falls die Beeren zu sauer sind, etwas Zucker darübergeben.

4 Eiweiss mit 65 g Zucker steif schlagen und 1 Prise Salz dazugeben.
3 Eigelb schaumig schlagen, 65 g Zucker und den Rum hinzufügen. Die
Haselnüsse plus Speisestärke vorsichtig unterrühren und zum Schluss
noch den Eischnee unterheben.

Diese Baisermasse in der Springform auf den Johannisbeeren verteilen .
Bei 175 Grad 45 Minuten backen. Wer keinen Umluftofen hat, sollte die
Backzeit um 5 - 10 Minuten verlängern, bis der Baiser eine goldgelbe
Farbe hat.

http://www.wdr.de/studio/münster/buffet.johannisbeer-haselnuss-bais
er.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Zwetschgenroulade mit Mandelsauce
Zwetschgen halbieren und entsteinen. Mit dem Stabmixer oder im Mixer zerkleinern. Zusammen mit dem Gelierzucker in e ...
Zwetschgen-Sahnetorte
1. Schokolade hacken, im warmen Wasserbad schmelzen. Butter, Zucker und Vanillinzucker cremig schlagen. Eigelbe unterrü ...
Zwetschgenstrudel
Strudelteig: Aus Mehl, Öl, Salz und Wasser einen glatten Teig herstellen (dabei das Wasser vorsichtig zugeben). Die Tei ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe