Johannisbeerkonfitüre mit Feigen

  1kg Vollreife Feigen
  500g Rote Johannisbeeren
  500g Gelierzucker 2:1
  200ml Roter Portwein



Zubereitung:
1. Feigen vierteln, Fruchtfleisch von der Haut kratzen, 550 g abwiegen.
Johannisbeeren von den Rispen streifen. Feigen und Beeren mischen, 1 kg
abwiegen.

2. Früchte und Zucker im Topf mischen. Portwein zugiessen, unter
Rühren aufkochen. Mindestens 3 Min. sprudelnd unter Rühren kochen.
Konfitüre in sterilisierte Gläser mit Twist-off-Deckel füllen,
verschliessen und etwa 5 Min. auf den Kopf stellen. Die Konfitüre
hält sich kühl gestellt mindestens 1 Jahr.

: Zubereitungszeit: 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heiße Käse-Sandwiches auf
1. Feldsalat putzen, waschen und trockenschleudern. Für die Marinade Rotweinessig, 2 El Wasser, Senf und Walnußöl in ein ...
Heisse Schokolade
Die Milch mit dem ausgekratzten Vanillemark und der Vanilleschote aufkochen. Die Vanilleschote herausfischen, eventuell ...
Heisse Suppen, Schtschi, Teil 1
Die seit über tausend Jahren unter dem Sammelnamen Schtschi bekannten Suppen sind auch heute noch die wichtigsten der he ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe