Johannisbeer-Lavendel-Gelee

  1kg Rote Johannisbeeren
  0.125l Wasser
  50g Zucker
   Gelierzucker im Verhältnis 1:1 zum gewonnenen Saft
  0.125l Sherry
  1bn Lavendelblüten



Zubereitung:
1. Johannisbeeren waschen, von den Rispen streifen, mit Wasser und
Zucker zum Kochen bringen und einige Min. köcheln lassen. Früchte mit
Saft in ein Safttuch schütten, gut ablaufen lassen und auspressen.

2. Saftmenge abmessen, gleiche Menge Gelierzucker zufügen und die
Mischung 3 Min. sprudelnd kochen lassen. Sherry und abgezupfte
Lavendelblueten untermischen.

3. Sofort in heiss ausgespülte Gläser füllen und 15 Min. umgedreht
abkühlen lassen, dann wenden und auskühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachs mit Austernpilzfüllung
Öl und Butter in einer Pfanne wärmen und darin den Knoblauch und die fein gewürfelten Schalotten dünsten. Die Auster ...
Lachs mit grüner Soße
1. Lachsfilet gut durchkühlen, eventuell ca. 1/2 Stunde ins Gefrierfach legen. So läßt es sich besser in dünne Scheiben ...
Lachs mit Kartoffelkruste
Knollensellerie schälen, in grobe Stücke schneiden und in einem Topf mit Gemüsebrühe gar kochen. Anschließend pürieren, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe