Backpflaumenplätzchen

  12 Eingeweichte Backpflaumen
  2tb Sonnenblumenöl
  2tb Leinsamenschrot
  1ts Ahornsirup
  1ts Nussmus
  1 Schuss Agar-Agar
  0.5 Zitrone; Saft



Zubereitung:
Die Pflaumen fein hacken und mit den übrigen Zutaten verkneten.

Die Masse ausrollen und Plätzchen ausstechen.

Die Plätzchen auf einem gefetteten Blech 10-15 Minuten bei ca. 180
Grad backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kirschplotzer
Weckmehl in Milch einweichen, Kirschwasser unterrühren. Butter schaumig rühren, Zucker und Eigelb zufügen und 5 Minuten ...
Kirsch-Quarksahne
Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier und das mit Backpulver gemischte Mehl dazugeben und unterrühren. Den Teig in e ...
Kirschrahmkuchen mit Streusel
ein 30er Kuchenblech ( notfalls geht auch ne 28er Springform) mit Mürbteig auslegen. Mit Semmelbrösel ausstreuen und di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe