Backteig VI - Hefe

  250g Mehl
  250ml Milch oder Wein
  3tb Butter
  20g Hefe
  2 Eier



Zubereitung:
Ebenso kann man auch einen Ausbacketeig mit Hefen bereiten, zu dem man
250 g feines Mehl mit ¼ Liter warmer Milch oder warmem Wein, drei
Esslöffeln voll geschmolzener Butter, 20 Gramm aufgelöster Hefe und
zwei Eiern gut verrührt, worauf man diesen Teig erst eine Stunde lang
aufgehen lässt, bevor man Obst, Fleisch oder Fische drin umwendet.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schinkli im Teig mit Honigsauce
Ca. 1/4 vom Pizzateig für die Garnitur zugedeckt kühl stellen, restlichen Teig auf wenig Mehl zu einem Rechteck von 40#3 ...
schlanke Quarktorte
Aus den Zutaten einen geschmeidigen Teig kneten, an kühlem Ort etwas ruhen lassen. Eine runde Platte (26cm) ausrolle ...
Schlatheimer Rickli (Fettgebackenes)
Eier, Zucker und Salz mit dem Schneebesen schaumig rühren. Die Zitronenschale und das Kirschwasser untermischen. Die wei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe