Kalbsbraten nach Winzerart (im Bratschlauch gebacken)

  1kg Kalbsbraten
   Salz
  2 Zwiebeln fein gehackt
  2 Knoblauchzehen fein gehackt
  500ml Weisswein
  1tb Pfefferkörner
  1ts Pimentkörner
  150g Champignons geputzt undgeviertelt
  2 Paprikaschoten geputzt undgrob gewürfelt
  2 Karotten geschält undin Scheiben geschnitten
  150g Staudensellerie geschält,in Scheiben geschnitten
  2 Frühlingszwiebeln grobgewürfelt
   Pfeffer, grob
   Paprikapulver
   Basilikum, gerebelt
   Creme fraiche evtl., zumBinden des Fonds
   Bratschlauch



Zubereitung:
Das Fleisch unter fliessendem Wasser abspülen, trockentupfen und gut
salzen. Dann mit Zwiebeln, Knoblauch, Wein, Pfeffer- und
Pimentkörnern in den Bratschlauch geben, diesen gut verschliessen
und das Ganze ca. 24 Stunden im Kühlschrank marinieren.

Bratschlauch öffnen, Marinade durch ein Sieb giessen, auffangen und
das Fleisch wieder in den Bratschlauch geben.

Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Das zerkleinerte Gemüse mit in den Bratschlauch geben. Alles mit
Pfeffer, Paprika und Basilikum würzen. Den Bratschlauch wieder
verschliessen und auf ein Backblech legen. Mit einer Gabel einige
Löcher in die Folie stechen.

Das Fleisch ca. eine Stunde im Ofen garen. Ein Loch in den
Bratschlauch schneiden und die Flüssigkeit in einen Topf giessen.
Das Fleisch mit dem Gemüse anrichten. Den Bratenfond eventuell mit
Creme fraiche binden und als Sauce dazu servieren.

* Quelle: erfasst: A. Bendig

Erfasser: Astrid

Datum: 05.11.1995

Stichworte: Fleisch, Kalb, Mariniert, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kohlrabi mit Geflügelfüllung
Für die Familie: Vollwert-Rezept mit Fleisch Wer sich vollwertig ernährt, muss nicht ganz auf Fleisch verzichte ...
Kohlrabi mit Grünkernfüllung
Grünkern und Brühe auf 3 oder Automatik-Kochplatte 4 - 5 zum Kochen bringen, danach auf 1/2 oder Automatik-Kochplatte 1 ...
Kohlrabi mit Käse
Eine flache Auflaufform mit Butter oder Margarine ausfetten. Kohlrabi schälen, mit dem Schnitzelwerk in Scheiben schneid ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe