Kalbsfilet mit Rougette-Aprikosenfüllung

  100g Rougette; milder, Brie- ähnlicher Käse
  800g Kalbsfilet
  100g Aprikosen, getrocknet
   Salz
   Pfeffer
   Butterschmalz
 
Sauce: 200ml Kalbsfond
  200ml Sahne
  50ml Portwein
   Salz
   Cayenne-Pfeffer
   Zitronensaft



Zubereitung:
Das Kalbsfilet der Länge nach aufschneiden. Den Rougette entrinden,
klein schneiden und zusammen mit den Aprikosen in das Filet einfüllen,
schliessen und mit einem Bindfaden umwickeln. Danach das Filet mit Salz
und Pfeffer würzen und von allen Seiten kräftig anbraten. Nun in der
Pfanne im Backofen 20 Minuten bei 140oC garen.

in der Zwischenzeit Kalbsfond und Sahne um die Hälfte einreduzieren,
den Portwein zugeben, mit Salz, Cayenne-Pfeffer und Zitronensaft
würzen. Das Kalbsfilet in Scheiben schneiden und mit der Sauce
anrichten.

Dazu passt hervorragend Kartoffelpüree.

Weinempfehlung: Ein feinfruchtiger, pikant-frischer Rose-Wein.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feine Erbsencremesuppe mit Krabben
Die Erbsen über Nacht in dem Wasser einweichen. Dann mit dem Liebstöckel gut weich kochen (1 bis 1 1/2 Stunden). Die Er ...
Feine Erbsencreme-Suppe mit Lachsforelle
1. Lachsfilet waschen, abtupfen und in Würfel schneiden. Limette waschen, trockenreiben. Saft auspressen. Limettensaft u ...
Feine Erbsensuppe mit Pfefferminze
Die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Zwiebelringe im heissen Fett andünsten; Erbsen, Gemüsebrühe und den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe