Badener Kräbeli

  3 Eie
  1 Msp. Salz
  300g Feinen Griesszucker
   Oder puderzucker
   Zitronenschale; abgerieben
   Eier und Zucker; sehr gut
   schaumigrühren (ca40 min.)
  2tb Änis
  0.5tb Kirsch
  1Ms Triebsalz
  350g Weissmehl beigeben
 
Q U E L L E:  irgendwannmal erfasst von Karl-Heinz Boller



Zubereitung:
FORMEN zu fingerdicken rollen,davon4-5cm lange stückchen abschneiden.
diese an der seite 2-3 mal ein kerben und leicht gebogen auf ein
befettetes blech legen.

das konfekt über nacht in einem warmen raum stehen lassen.

backen am nächsten tag mit schwacher unterhitze backen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sandkuchen gebrüht
Teig: Zucker und Eier schaumig rühren. Aroma, Rum, Speisestärke und 2/3 des Mehls nach und nach hinzufügen und den T ...
Sandkuchen mit Mandelbaiser
Eiweiß mit dem Handrührgerät ganz steif schlagen, nach und nach den Zucker einrieseln lassen, zum Schluß die gem. Mandel ...
Sandmoppen
Fett, Puderzucker, Ei und Vanillemark dickschaumig schlagen. Nach und Nach Mehl und Speisestärke dazugeben, verkneten. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe