Kalbsgeschnetzeltes mit Eiernudeln

  300g Kalbsfleisch (aus der Keule)
  80g Schinken gekocht
  1sm Zwiebel
  1ts Butterschmalz
  1tb Mehl
  250ml Brühe (1 Tasse)
  125ml Weisswein (1/2 Tasse)
  125ml Sahne
  2tb Sauerrahm
  120g Champignons frisch
  120g Karotten
  2 Frühlingslauch
  1tb Kräuter gehackt
   Jodsalz
   Pfeffer
   Kerbel
   Estragon



Zubereitung:
Kalbsfleisch in feine Streifen schneiden. Zwiebel fein würfeln und in
Butterschmalz glasig dünsten. Fleisch dazu anbraten.

Mit Mehl alles bestäuben,gut verrühren,mit Weisswein und Brühe
ablöschen,langsam köcheln.

Geschnittene Champignons,Karotten,Schinken und Lauch dazugeben, alles
zusammen auf den Punkt garen.

Zum Schluss Sahne, Sauerrahm, gehackte Kräuter hinzufügen, kurz
verkochen und mit Jodsalz und den anderen Gewürzen abschmecken.

Als Beilage eignen sich hervorragend in Butter geschwenkte Eiernudeln

Quelle: SAT 1 05.04.94

** From: C.WULF@TBX.BERLINET.in-BERLIN.de (Christian Wulf)
Date: Sun, 10 Apr 1994
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Christian

Datum: 18.05.1994

Stichworte: Zer, P2, Hauptspeise, Fleisch, Vt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischgulasch
Seelachsfilet waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Fisch mit Zitronensaft beträufeln. Karotten putzen und ...
Fischgulasch I
Den Fisch in kleine Würfel schneiden. Einen Teller mit Salz und dem geschroteten Pfeffer bestreuen und den Fisch dar ...
Fisch-Gumbo
Spinat putzen, waschen, abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, würfeln. Chilischote entkernen und würfeln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe