Kalbshaxen an Bier-Senf-Sauce

  3 Schalotten
  2 Knoblauchzehen
  4 Kalbshaxen je ca. 250g
   Salz
   Pfeffer a.d.M.
  2 Thymianzweige
   etwas Mehl
  1tb Bratbutter
  2tb Orangensenf
   od. milden Senf
  1tb Dijonsenf
  1tb Butter
  300ml Bier
  200ml Kalbsfond
  5tb Crsme fraîche
  2 Petersiliezweige



Zubereitung:
Die Schalotten und den Knoblauch schälen. Schalotten in feine
Streifen, Knoblauch in Scheibchen schneiden.

Die Kalbshaxen mit Salz, Pfeffer und den von den Zweigen gezupften
Thymianblättchen würzen. Mit Mehl bestäuben. In einem Bräter in der
heis Bratbutter rundum gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit Senf
einreiben.

Die Butter zum Bratensatz geben. Schalotten und Knoblauch darin
hellgelb dünsten. Mit dem Bier und dem Kalbsfond ablöschen. Die Haxen
dazugeben und zugedeckt aufkochen.

Die Haxen zugedeckt im auf 160 Grad vorgeheizten Ofen auf der
zweituntersten Rille etwa 90 Minuten schmoren lassen.

Wenn die Haxen weich sind, aus der Sauce heben und warm stellen.

Die Sauce auf der Herdplatte so lange kräftig einkochen lassen, bis
sie eine sirupartige Konsistenz aufweist; dabei immer wieder mit einem
Löffel das Fett abschöpfen. Zuletzt die Crsme fraiche unterrühren.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Petersilie fein hacken und
unterrühren.

Die Haxen auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit etwas Sauce
übergiessen. Dazu passen glasierte Rüebli und Kartoffelstock.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chocolate Soldier
Zutaten in ein Glas und umrühren. * Nicolai Leymann Mail nicolai@prz.tu-berlin.de von ftp.prz.tu-berlin.de Erfasser: ...
Chorus Lady Cocktail
Zubereitung: im Shaker Shortdrink ...
Chuckwagon Beans, Bohnen nach Cowboy-Art
Die Bohnen mit kaltem Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Butter in ei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe