Kalbsleberscheiben mit Karotten-Erdäpfelpüree

  4 Scheib. Kalbsleber à 130 g
  1tb Butter; bis doppelte Menge
  1tb Mehl
  3 Blätter Salbei
  1tb Schwarzer Sesam
 
FÜR DAS PÜREE: 4 Geschälte Karotten
  400g Mehlig kochende Erdäpfel; ca.
  300ml Milch; ca.
  1tb Butter
  2tb QimiQ
   Salz
   Pfeffer
  1bn Kerbel



Zubereitung:
Kalbsleberscheiben pfeffern, leicht mehlieren (= in Mehl wenden bzw.
mit Mehl bestauben). In einer Pfanne etwas Butter erhitzen,
Leberscheiben darin gemeinsam mit den Salbeiblättern beidseitig saftig
und goldgelb braten. Danach die gebratenen Leberscheiben aus der Pfanne
nehmen und mit Alufolie bedeckt an einem warmen Ort rasten lassen. Für
das Püree Erdäpfel waschen und in Salzwasser weich kochen. Wasser
abgiessen, Erdäpfel schälen und durch eine Presse drücken. Die
gepressten Erdäpfeln am besten im mässig erhitzten Rohr warm halten.
Karotten schälen und in 2 bis 3 cm grosse Stücke schneiden, in leicht
gesalzenem Wasser weich kochen, danach abseihen und mit dem Stabmixer
pürieren.

Getränk: Eiswein Sauvignon Blanc 2001, Weinbauschule Eisenstadt,
duftiger Süsswein; Karottensaft : Quelle : aus ORF-frisch gekocht
MO 30.9.2002 13.15 UHR von : > Alois Mattersberger
: Erfasst : 30.09.02 von Engelbert Vielhaber



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelteig
Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. Die geschälten Pellkartoffeln dazureiben. Butterflocken beigeben, mit Salz und ...
Kartoffelterrine
(*) Eine Terrine- oder eine Cakeform von etwa 1.5 Liter, für 4 bis 5 Personen als Mahlzeit, für 6 bis 8 Personen als Bei ...
Kartoffelterrine mit Zunge und Kräutervinaigrette
(*) Für eine Terrinenform von ca. 7,5 dl Inhalt Kartoffeln in der Schale weichkochen. Noch heiss schälen und durchs Pass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe