Kalbsschulter im Dampfkochtopf

  500g Kalbsschulter
  0.5l Rinder- oder Gemüsebrühe
   Salz, Pfeffer aus der Mühle
  2tb Butterschmalz
  1 Knoblauchzehe, gepresst
  0.25l Rotwein
  0.5 Zitrone, abgeriebene Schale
  1sm Zweig Salbei
  1 geh. TL Mehlbutter
  2 Tomaten, in erbsengrossen Stücken
  1 Karotte, in erbsengrossen Stücken
  0.25 Sellerieknolle, in erbsengrossen Stück
  2 Zwiebeln, in erbsengrossen Stücken



Zubereitung:
Kalbsschulter mit Salz und Pfeffer würzen. Im heissen Butterschmalz
kräftig beidseitig im Dampfkochtopf anbraten, die Zwiebeln dazu geben
und den Topf fingerbreit mit Brühe auffüllen. Den Topf hochheizen und
15 Minuten auf höchster Stufe kochen lassen, danach abdampfen und den
Bratensaft abgiessen.

Nochmals etwas Butterschmalz und das Röstgemüse dazugeben und
kräftig anrösten. Dann etwas Brühe und den Bratensaft zugeben und
etwa 10 Minuten einkochen lassen. Die Sauce mit etwas Mehlbutter
binden. Das Fleisch aus dem Topf nehmen, auf einer Platte mit dem
Gemüse anrichten und warm stellen.

http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2001/12/12/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hirschsteak mit Orangenscheiben
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Orangen in Scheiben schneiden. Das Fleisch nebeneinander auf eine Platte legen. ...
Hirschsteak mit Steinpilzen
Das Hirschfleisch häuten und in 6 gleichmässige Scheiben schneiden, leicht plattieren, pfeffern, mit Olivenöl beträufeln ...
Hirschsteak mit Steinpilzen
Das Hirschfleisch häuten und in 6 gleichmässige Scheiben schneiden, leicht plattieren, pfeffern, mit Olivenöl beträufeln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe