Kamelien-Aperitif

 
FÜR DEN KAMELIEN-SIRUP: 1 Wasser
  500g Zucker
   Vanilleschote
 
JE: 1Sk Unbehandelte Zitronen- und
   Orangenschale
  150g Duftende Kamelien
 
FÜR DEN KAMELIEN-APERITIF: 2tb Kamelien-Sirup
   Trockener Sekt
  1 Kamelienblüte
 
G E F U N D E N I N:  essen & trinken Ausgabe Februar 2005
 
NOTIERT IM FEBRUAR 2005 VON:  K.-H. BOLLER aka BOLLERIX



Zubereitung:
Für den Kamelien-Sirup: Wasser, Zucker, Vanilleschote, je 1 Stück
unbehandelte Zitronen- und Orangenschale aufkochen. duftende Kamelien
Rscher und Peter empfehlen die kleinen, feinen Duftglöckchen in den
Sirup geben und alles 1-2 Tage durchziehen lassen. Durch ein Sieb
giessen, in einer Flasche an einem dunklen Ort aufbewahren.

Für den Kamelien-Aperitif: Je zwei Esslöffel Kamelien-Sirup in ein
Sektglas geben, mit eiskaltem trockenem Sekt auffüllen und mit einer
Kamelienbluete garniert servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tapas - Infos
Ursprünglich waren Tapas schlichte Brotscheibchen, mit denen man sein Sherryglas bedeckte, um fliegendes Getier am Hinei ...
Tapas aus dem "Dünde"
Zubereitung: Pikante Hähnchenbrust Das Hähnchenfleisch in 1 cm grosse Würfel schneiden und in Olivenöl gut anbraten. Di ...
Tapas mit Sardinen und Kaviar
Sardinensülze Den Darm und die Kiemen der Sardinen entfernen. In dem Öl goldbraun anbraten und abtropfen lassen. Sardin ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe