Kandierte Blueten

  150g Zucker
  250g Blueten von Veilchen, Rosen
   oder Borretsch - ganz nach Belieben
 
Variante:: 1 (-2) Eiweiss
  100g Zucker, fein
   Blueten nach Lust und Laune



Zubereitung:
Blueten vorsichtig waschen und in einer Schüssel mit kochendem Wasser
überbrühen. Die Blätter vorsichtig herausnehmen und abtropfen
lassen. Den Zucker mit 4 Esslöffeln Wasser kochen, bis er Blasen
wirft. Die Blueten zart unterheben und eine halbe Minute kochen. Danach
die Blueten auf Backpapier auslegen und warten, bis sie getrocknet
sind.

Variante:
Das Eiweiss schlagen und die gereinigten Blueten mit Hilfe eines
Backpinsels damit einstreichen. Dann mit feinem Zucker bestreuen.
Die Blueten im Backofen 15-20 Minuten trocknen lassen. Vorsicht mit der
Hitze, die Blueten verbrennen leicht. Am besten den vorgeheizten
Backofen ausschalten, bevor man die Blueten hineingibt. Dann in einer
gut verschlossenen Dose aufbewahren.

http://www.wdr5.de/service/service_gesundheit/360608.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Loup de Mer mit Orangen-Paprika-Gemüse
Paprika waschen, putzen und in kleine Rauten schneiden. Butter in Stückchen kalt stellen. Thymian und Rosmarin waschen u ...
Loup de mer und Venusmuscheln auf Lauch und Tomaten
Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, Fischfilet mit Salz und Pfefffer würzen, in die ...
Low Fat 30: Delikater Marokko-Topf mit Kichererbsen U ..
Fleisch abspülen, abtupfen und flacher klopfen. Den Knoblauch schälen und hacken. Kichererbsen abgiessen, abspülen. Das ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe