Kandierte Blueten

  150g Zucker
  250g Blueten von Veilchen, Rosen
   oder Borretsch - ganz nach Belieben
 
Variante:: 1 (-2) Eiweiss
  100g Zucker, fein
   Blueten nach Lust und Laune



Zubereitung:
Blueten vorsichtig waschen und in einer Schüssel mit kochendem Wasser
überbrühen. Die Blätter vorsichtig herausnehmen und abtropfen
lassen. Den Zucker mit 4 Esslöffeln Wasser kochen, bis er Blasen
wirft. Die Blueten zart unterheben und eine halbe Minute kochen. Danach
die Blueten auf Backpapier auslegen und warten, bis sie getrocknet
sind.

Variante:
Das Eiweiss schlagen und die gereinigten Blueten mit Hilfe eines
Backpinsels damit einstreichen. Dann mit feinem Zucker bestreuen.
Die Blueten im Backofen 15-20 Minuten trocknen lassen. Vorsicht mit der
Hitze, die Blueten verbrennen leicht. Am besten den vorgeheizten
Backofen ausschalten, bevor man die Blueten hineingibt. Dann in einer
gut verschlossenen Dose aufbewahren.

http://www.wdr5.de/service/service_gesundheit/360608.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

L'aioli geant
In einem Mörser oder in einer Schüssel die Knoblauchzehen zerdrücken, Eigelb und Salz hinzufügen, unter Rühren tröpfchen ...
Lallende Bohnen
Die Dörrbohnen nach Paketanweisungen vorbereiten und kochen. Speckwürfeli inzwischen anziehen lassen, Zwiebel zugeben u ...
Lamb Stew (Lammeintopf) (Diabetes)
Zubereitung: Fleisch unter fliessendem Wasser waschen. Knochen auslösen und überflüssiges Fett, Sehnen und die weissen H ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe