Baharat

  4tb Schwarze Pfefferkörner
  4tb Paprika, mittelscharf
  1tb Koriander
  1tb Zimt
  1tb Kümmel
  1tb Nelken
  1tb Ingwer
  1tb Cardamom



Zubereitung:
Das beste Resultat wird erzielt wenn man alle Gewürze möglichst
frisch d.h. ungemahlen verarbeitet.

Die Gewürze bis auf den Paprika und Ingwer in der Pfanne kurz
anrösten und dann im Mörser zerstossen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote-Bete-Suppe mit Quarkklösschen
Rote Bete waschen und in Salzwasser mit 2 Orangenscheiben ca. 20 Minuten kochen. Für die Klösschen den sehr gut abgetro ...
Rote-Bete-Topf
Perlgraupen mehrmals waschen, bis das Wasser fast klar bleibt und abtropfen lassen. Vom Weißkohl den Strunk herausschnei ...
Rote-Bohnen-Suppe
Knoblauch und Zwiebeln in kleine Stücke hacken, Paprika und Tomaten in Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knobla ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe