Kapr marinovany (Marinierter Karpfen)

  1 Möhre
  0.5 Sellerieknolle
  1 Zwiebel
  50g Grüne Erbsen
  1 Saure Gurke
  500g Mayonnaise
  1dl Weißwein
  1 Zitrone; nur Saft
   Salz
   schwarzer Pfeffer
   Zucker
  1 Karpfen, etwa 1kg küchenfertig
 
Für Gut Befunden von:  Arthur Heinzmann im Mai 1997 aus Culinaria
   Bertelsmann Club/Verlag



Zubereitung:
Möhre, Sellerie und Zwiebel putzen oder schälen und in feine Streifen
schneiden, in kochendem Wasser blanchieren, abtropfen und erkalten
lassen. Die Erbsen in Salzwasser garen, die Gurke in schmale Streifen
schneiden. Erbsen und Gurke zum Gemüse geben. Das gemüse mit
Mayonnaise, Weiswein und Zitronensaft vermischen und mit Salz, Pfeffer
und Zucker abschmecken.

Den Karpfen in Salzwasser garen. Haut und Gräten entfernen, in
Portionenstücke schneiden und in der Marinade mehrere Stunden
durchziehen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karpfensoufflé mit Sauce
Das Karpfenfilet in Streifen schneiden und mit Thymian, Ingwer, Eigelb, Gemüsebrühenpulver und der Hälfte der Sahne in d ...
Karpfensuppe
Kartoffeln und Möhren schälen, waschen, klein schneiden. In Salzwasser ca. 10 Min. garen. Fischfilet abspülen, trockentu ...
Karpfensuppe
Vorbereitung: Den Jus (siehe Rezept Gebackener Karpfen mit Petersilienbutter) abkalten lassen und danach das fest geword ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe