Bailey-Parfait auf Orangensauce

  3 Eigelb
  75ml Bailey's Irish Cream (Likör)
  2 Eiweiß (steif geschlagen)
  300ml Rahm (geschlagen)
 
FÜR DIE SAUCE: 8 Orangen
  75g Zucker
  100ml Portwein



Zubereitung:
Eigelb und Zucker zu einer hellen dicklichen Creme aufschlagen. Mit
Baileys 'parfümieren'. Eiweiss und Rahm unterziehen.

Eine beschichtete Kuchenform mit Klarsichtfolie auslegen. Baileys-
Creme einfüllen und mindestens vier Stunden gefrieren lassen.

Vier Orangen wie einen Apfel schälen, d.h. mit der weissen Haut. Die
Orangenschnitze aus ihren Trennhäuten schneiden, die restlichen
Orangen auspressen.

Den Orangensaft, den Zucker und Portwein sirupartig einkochen. Dann die
Orangenfilets beifügen und auskühlen lassen.

Zum Servieren das Parfait in Scheiben schneiden, anrichten und mit
Orangenfilets und der Sauce garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tee-Punsch
Tee und Nelken mit kochendem Wasser übergiessen. 5 Minuten ziehen lassen. Abseihen. Honig und Säfte einrühren * ...
Tee-Punsch (Info)
_Wärmendes für den Winter_ Winterzeit... Raureif an den Bäumen... Sonnenstrahlen, die alles in einem funkelnden Licht g ...
Teepunsch I
Die Gewürze zusammen mit dem Tee aufbrühen und 3 min. ziehen lassen. Mit Kandis oder braunem Zucker süssen. * Quelle: ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe