Karamellisierte Apfeltarte mit Vanilleeis

  1pk Blätterteig aus dem Kühlregal
  2tb Apfelgelee
  4 Äpfel (z.B. Boskop)
  0.5 geh. TL Zimt
  4 geh. TL Butter
  2tb brauner Zucker
  4tb Calvados
  4 Kugeln Vanilleeis



Zubereitung:
Den Blätterteig dünn auswellen und vier Kreise mit einem Durchmesser
von ca. 10 cm ausstechen. Die Teigplatten auf ein mit Backpapier
ausgelegtes Blech legen, mit der Gabel einpieksen und mit Apfelgelee
bestreichen.

Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in hauchdünne Spalten
schneiden. Dann ringförmig auf den Teigplatten verteilen. Mit Zimt
bestäuben, im Ofen bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen.

Kurz vor dem Servieren noch Butterflöckchen und brauner Zucker obenauf
geben und unterm Grill karamellisieren. (Bei Tisch mit dem erhitzten
Calvados flambieren.) Mit Vanilleeis servieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/12/21/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelsuppe mit Geräucherter Entenbrust
1. Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden. Von den Majoranstielen jeweils das obere Viertel abschneiden und beiseite lege ...
Apfelsuppe, mit Rosinen und Haselnüssen
Den Apfelsaft mit dem Zitronensaft, dem Birnendicksaft und dem Zimtstängel aufkochen. Die Äpfel schälen, halbieren, in S ...
Apfeltarte
Mürbeteig: Die Zutaten zu einem Mürbeteig kneten. Diesen in Folie verpackt ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe