Baiserbusserl

  150g Zimmerwarme Butter
  275g Zucker
  1ts Vanillezucker
  1 Prise/n Salz
  2 Eigelb
  200g Mehl
   Mehl; für die Arbeitsfläche
   Butter; für das Blech
  3 Eiweiß
  60g Johannisbeermarmelade



Zubereitung:
1. Butter, 25 g Zucker, Vanillezucker, Salz und Eigelb mit den
Knethaken des Handrührgeräts glatt rühren. Das gesiebte Mehl
dazugeben und mit den Fingern krümelig untermischen. Dann mit den
Händen zu einem glatten Mürbteig kneten, zu einem Ziegel formen und
in Klarsichtfolie gewickelt im Kühlschrank etwa 30 Minuten ruhen
lassen.

2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche messerrückendick
ausrollen und Kreise von 1,5 bis 2 cm Durchmesser ausstechen. Im
Abstand von 2 cm auf ein gebuttertes Backblech setzen.

3. Den Backofen auf 165oC vorheizen.

4. Eiweiss schaumig rühren, restlichen Zucker langsam einrieseln
lassen und das Ganze zu einer festen Masse schlagen. In einen
Spritzbeutel mit Lochtülle von etwa 1 cm Durchmesser füllen und auf
jeden Mürbteigkreis einen Tupfen der Baisermasse spritzen.

5. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten auf der unteren Schiene hell backen.
Marmelade auf die Busserl streichen, je 2 zusammensetzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Birnen-Brombeer-Kuchen
Für den Hefeteig Mehl, Zucker, Salz und zerbröckelte Hefe mischen. Lauwarme Milch hinzufügen, mit Handrührgerät zu einem ...
Birnen-Brombeer-Kuchen
Für den Hefeteig Mehl, Zucker, Salz und zerbröckelte Hefe mischen. Lauwarme Milch hinzufügen, mit Handrührgerät zu einem ...
Birnenbrot
Einen festen Hefeteig von 500 g Mehl drückt man 1 1/2 Zentimeter dick zu einem Rechteck auseinander. Darauf verteilt man ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe