Karottencremesuppe mit Curry-Sahne-Häubchen

  300g Karotten
  1 Kartoffel
  1tb Butter
  0.75l Wasser
  3ts Körnige Gemüsebrühe
   Pfeffer aus der Mühle
   Muskat
  100g Sahne
  0.5ts Curry



Zubereitung:
Karotten und Kartoffeln unter fliessendem Wasser sauber bürsten und
grob würfeln. In der Butter andünsten, das Wasser und die Gemüsebrühe
auffüllen und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit
dem Pürierstab pürieren und mit Pfeffer und Muskat würzen.

Sahne steif schlagen, mit Curry würzen und auf jeden Teller Suppe eine
Sahnehaube setzen.

* Quelle: Erfasst: Barbara Furthmüller

Erfasser: Barbara

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Suppe, Creme, Karotte, Curry, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbisbratlinge
Das Kürbisfleisch grob raspeln. Den Schafskäse in grobe Würfel schneiden, die Eier verquirlen. Alles in eine Schüssel ge ...
Kürbisbrei, süss oder salzig
Für Babys und Kleinkinder: Mittagsbrei Der milde Kürbis lässt sich mit Obst süss zubereiten oder mit Gemüse pik ...
Kürbis-Bruschetta mit Rosmarin
Das geschnittene Brot auf ein Backblech legen. Kürbiskerne grob hacken und mit dem gepellten und durchgepressten Knoblau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe