Karottencremesuppe mit Curry-Sahne-Häubchen

  300g Karotten
  1 Kartoffel
  1tb Butter
  0.75l Wasser
  3ts Körnige Gemüsebrühe
   Pfeffer aus der Mühle
   Muskat
  100g Sahne
  0.5ts Curry



Zubereitung:
Karotten und Kartoffeln unter fliessendem Wasser sauber bürsten und
grob würfeln. In der Butter andünsten, das Wasser und die Gemüsebrühe
auffüllen und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit
dem Pürierstab pürieren und mit Pfeffer und Muskat würzen.

Sahne steif schlagen, mit Curry würzen und auf jeden Teller Suppe eine
Sahnehaube setzen.

* Quelle: Erfasst: Barbara Furthmüller

Erfasser: Barbara

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Suppe, Creme, Karotte, Curry, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Pastinaken mit Cumberlandsoße
Pastinaken schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben zuerst in Mehl, dann in mit Salz und Pfeffer verqu ...
Gebratene Patissons mit Feta
Raffinierte, vegetarische Scheiben: Gebratene Patissons mit Feta. Patissons in zentimeterdicke Scheiben schneiden. Auf ...
Gebratene Polentascheiben auf Rucolasalat
Karotten und Sellerie schälen, feinwürfelig schneiden. In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen, Gemüse darin anschwitzen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe