Baked Doughnut Puffs (nicht fritier

  1ts Backfett (Shortening)
  0.5 c. Zucker
  1 Ei gründlich
  1ts Backpulver
  0.5ts gemahlene Muskatnuss
  0.5ts Salz
  2 c. gesiebtes Mehl
  0.5 c. Milch
   Ggf. 0.5 c. Walnüsse
   Puderzucker
   Zimt



Zubereitung:
Backfett, Zucker und Ei gründlich verquirlen. Backpulver, gemahlene
Muskatnuss (??? Ground Nutmeg), Salz und gesiebtes Mehl vermischen und
in Wechsel mit Milch mit der Ei-Masse verrühren. Gibt einen festen Teig.

Ggf. Walnüsse unterrühren. In gefetteten Muffin-Förmchen bei 400 F
20 Minuten backen. Danach in geschmolzene Butter tunken und danach in
einem Tütchen mit Puderzucker und Zimt schütteln.

* Aus Farm Journal Country Cookbook
** From: steffi@pinfo100.informatik.uni-mannheim.de
(Steffi Brüninghaus)
Date: 4 Feb 1994 12:18:31 GMT

Erfasser: Steffi

Datum: 07.03.1994

Stichworte: News, Donuts



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pikanter Zwiebelkuchen
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen, das in kleine Stücke geschnittene Fett zugeben, die Zutaten zwischen den kalten ...
Pikantes Käsebrot
Die Zutaten nach Anweisung im Backautomat (Programm: Teig Rosinen, bei meinem Panasonic-BA Dauer 2:20) zu einem Teig ver ...
Pikantes Käsegebäck
Dinkelmehl, Käse, Butter und Sahne zu einem geschmeidigen Teig kneten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe