Karotten-Vollwert-Kuchen

 
Teig:: 50g Butter
  200g Honig
  2 Eier
  10g Kakao
  5g Zimt, gemahlen
  10g Backpulver
  400g Weizenvollkornmehl
  0.25l Milch
  100g Sultaninen, ungeschwefelt
  100g Feigen, getrocknet
  50g Haselnüsse, geröstet und grob gehackt
  200g Karotten, fein gerieben
 
Garnitur:: 100g Aprikosenkonfitüre
  160g Modelliermarzipan
  12 Pistazien
   etwas gelbe und rote Lebensmittelfarbe



Zubereitung:
Butter und Honig cremig rühren und die Eier nacheinander dazu geben.
Die Gewürze und das Backpulver in das Weizenvollkornmehl sieben und
dann abwechselnd mit der Milch zu der Eiermasse geben.
Zum Schluss Sultaninen, gewürfelte Feigen, Haselnüsse und die
geriebenen Karotten unter den Teig heben.

Eine konische Kuchenform mit 26 cm Durchmesser einfetten und am Boden
mit einem runden Stück Backtrennpapier auslegen. Bei 180



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Reis-Orangen-Crispies
(*) für ein rundes Backblech, ca. 30cm Durchmesser, gefettet Butter in einer weiten Pfanne schmelzen, Schokolade beigeb ...
Reispapierpäckchen mit Sauerkraut und Blut- und Leberwurst
(*) => "Sauerkraut, Grundrezept" Inspiriert haben uns für dieses Rezept die alpenländischen Krautkrapfen, allerdings fa ...
Reis-Pfirsichauflauf mit Schokosauce
Den Reis in einem Topf mit viel Wasser zum Kochen bringen. 3 Minuten kochen lassen, danach abseihen und kalt abschwemmen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe