Karpfen in Gewürztraminer

  1 Karpfen (ca. 1 kg)
  2tb Mehl
   Salz
  2tb Öl
  2 Knoblauchzehen
  0.25l Gewürztraminer
  200g grüne Weintrauben



Zubereitung:
Karpfen vom Fischhändler bratfertig vorbereiten und quer in Scheiben
schneiden lassen. Mehl mit Salz mischen und die Scheiben darin
panieren.
Im Öl rundherum kräftig anbraten und in eine Gratinform legen.
Knoblauch in Scheiben schneiden, im Öl anbraten und zugeben. Bratfett
mit dem Wein loskochen und über den Fisch giessen. Trauben halbieren,
wenn nötig entkernen und zugeben. Im Backofen bei 225° (Gas 4, Umluft
20 Minuten bei 200°) auf der 2.Einschubleiste 20 Minuten garen.

*Quelle: Essen&Trinken 12/92 Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Räucheraalmus mit Brunnenkresse und Tomatenkompott
Für das Mus: Die fein geschnittene Schalotten in Butter anschwitzen, Räucheraal dazugeben, mit Wermut ablöschen und mit ...
Räucheraalsuppe
Aal filetieren, die Haut abziehen. Das Fleisch von einem Filetstück in ½ cm-Würfel schneiden und beiseite legen. Den ver ...
Räucherfische: Sprotte, Räucheraal und Co. (Info)
Fisch lässt sich auf ganz vielfältige Art und Weise verarbeiten, beispielsweise kann man ihn Räuchern. Dahinter verbirgt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe