Kartoffelauflauf mit Rauchlachs an Kräutersauce

  900g Kartoffeln
  180g Weiche Butter
  4 Eigelb
  4 Eiweiss
  50g Meerrettich; aus dem Glas
  250g Rauchlachs
   Salz
   Pfeffer
 
FÜR DIE SAUCE: 2dl Sauerrahm
  1bn Schnittlauch
  10g Dill
  10g Kerbel
  10g Basilikum
  1pn Zitronensaft
 
REF:  Markus Riedweg Hermitage, Luzern Rene Gagnaux



Zubereitung:
Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser kochen,
abschütten, ausdampfen lassen, durchs Passevite treiben. Butter, die
Eigelb und Meerrettich beigeben, gut durchrühren. Rauchlachs in
halbzentimetrige Würfelchen schneiden, unter die Kartaffelmasse
mischen. Die Eiweiss mit etwas Salz steif schlagen, zuerst einen
Drittel davon unter die Kartoffelmasse ziehen, dann den Rest. Die Masse
in eine ausgebutterte feuerfeste Schüssel füllen, im vorgeheizten
Ofen (180 Grad) bei steigender Hitze (bis 220 Grad) 40 bis 50 Minuten
backen.

Für die Sauce die Kräuter waschen, Schnittlauch schneiden, Kräuter
verzupfen und grob hacken. Kräuter unter den Sauerrahm mischen, mit
Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Den Kartoffelauflauf heiss servieren, die Sauce dazu reichen.

Dazu passt ein schöner Herbstsalat mit gebratenen Steinpilzen an
Holundervinaigrette.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kabeljau-Champignon-Kartoffelgratin'
Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons waschen, putzen und ebenfalls in Sche ...
Kabeljaugratin
Die Zwiebel mit einer Prise Zucker in Olivenöl anschwitzen, die Tomaten und die Sahne zufügen und bei starker Hitze in 5 ...
Kabeljau-Gratin mit Kräutern
Geräucherten Speck würfeln und in einer Pfanne kross braten. Krauter waschen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe