Kartoffel-Gemüse-Omelett nach mexikanischer Art

  2 Grüne Paprikaschoten
  1 Bd. Lauchzwiebeln
  1cn Rote Brechbohnen 425 ml-Dose
  300g Kartoffeln
  2tb Öl
  4 Eier
  1dl Milch
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  1 Prise Chilipulver



Zubereitung:
Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen
und in Ringe schneiden. Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen. Kartoffeln
schälen, waschen und in feine Scheiben schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Gemüse und Kartoffeln unter Wenden darin
anbraten.

Eier und Milch miteinander verquirlen. Mit Salz und Pfeffer und Chilipulver
würzen und über das Gemüse giessen. Alles bei schwacher Hitze ca. 15
Minuten stocken lassen. Dann stürzen und noch 5 Minuten von der anderen
Seite bräunen.

* Quelle: Gepostet von Karin Schmidt@2:2456/440.25
04.07.1994 textlich angepasst

Erfasser:

Datum: 30.11.1994

Stichworte: Eierspeise, Pikant, Kartoffel, Bohne, Vegetarisch,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hasenpfeffer aus Schlesien
Kaninchen oder Hase zerteilen und mit Zwiebeln (in Ringen), Hasenblut (Rotwein), Senfkörnern, Wacholderbeeren, Nelken un ...
Hasenpfeffer-Ragout
Hase in dem Sud 24 Stunden einlegen. Hase anbraten, Mehl anrösten. Die ganze Brühe vom Einlegen hinzufügen, Bra ...
Hasenragout mit Wacholderbeeren
1. Fleisch vom Knochen lösen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Wacholder einreiben, zugedeckt kühl stellen. 2. Knoc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe