Ballon rose a la pistache (*)

  150g Himbeeren
  180ml Rahm
  180ml Trockener Sherry
  4tb Zucker
  4 Kugel Pistazieneis
 
REF:  Marianne Kaltenbach Erfasst von Rene Gagn



Zubereitung:
(*) Rosarotes Schaum mit Pistazieneis Beachten: muss im letzten Moment
zusammengestellt werden!
Burgundergläser im Kühlschrank vorkühlen.

Die Himbeeren mit Rahm, Sherry und Zucker pürieren, durch ein Sieb
passieren und in Ballongläsern verteilen. Das Pistazieneis in die
Mitte geben, sofort servieren.

Tipps * Lässt sich auch mit anderem Eis zubereiten, zum Beispiel mit
Erdbeereis * Zusätzlich mit Saisonbeeren o.ä. dekorieren * Bei
tiefgefrorenen Himbeeren weniger Zucker zufügen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Geeiste Aprikosencreme
Vanilleeis und Quark gründlich und schnell miteinander verrühren; sofort wieder ins Gefrierfach stellen. Aprikosen in ...
Geeiste Berliner Luft mit Weissbier Sabayon
Gelatineblätter 1 in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren 1 und Zucker 1 fein pürieren und durch ein Sieb streichen ...
Geeiste Berliner Luft mit Weißbier-Sabayon
Gelatineblätter (1) in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren (1) und Zucker (1) fein pürieren und durch ein Sieb streich ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe