Kartoffelgratin italienisch

  1kg Pellkartoffeln
  500g Blattspinat
  250ml Wasser
   Salz
  3 Sardellenfilets; Dose
   Muskatnuss
  4tb Käse; gerieben
   Butter; zum Einfetten
  375ml Saure Sahne
 
REF:  U. Jacobs und H. Schaaf, Kartoffeln
   ISBN 3-576-10529-8, 1995 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die gekochten Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Spinat
putzen, waschen. Fünf Minuten im Topf mit kochendem Salzwasser sieden
und auf einem Sieb abtropfen lassen (bzw. tiefgefrorener Blattspinat
auftauen). Sardellenfilets hacken, mit Muskatnuss und geriebenem Käse
unter den Spinat mischen.

Eine Auflaufform mit Butter einfetten, Spinat hineingeben. Darin die
Kartoffelscheiben dachziegelartig "einstechen". Salzen und mit der
verquirlten Sahne begiessen.

Die Form in den vorgeheizten Backofen auf die mittlere Schiene schieben
und 20 Minuten bei 200 oC backen.

Herausnehmen und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomaten- Thunfisch-Sauce zu Penne
Tomaten überbrühen, häuten, entkernen, hacken. Frühlingszwiebeln putzen und in 1 cm Ringe schneiden. Knofel pellen. Früh ...
Tomaten und Gurken
Aus Mehl, Backpulver, Milch, Zucker, Salz und Eiern einen Teig rühren. Speck mit Öl unterrühren. Teig 30 Minuten quellen ...
Tomaten-Basilikum-Quiche
Alle Zutaten für den Teig mischen, gut verkneten und etwa 30 Minuten kalt stellen. Den gekühlten Teig dünn ausrollen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe