Kartoffelkuchen

  400g Gekochte Kartoffeln
  6 Eigelb
  150g Zucker
  12dr Bittermandelöl
  100g Grieß
  1ts Backpulver
  6 Eiweiß
  2ts Butter für die Form



Zubereitung:
1. Das Eigelb mit dem Zucker cremig schlagen, die abgekühlten
Kartoffeln in Scheiben schneiden, zu der Creme geben. Mit einem
Stabmixer pürieren.

2. Den Boden einer Springform (26 cm) mit Butter einfetten, den
Backofen vorheizen.

3. Das Mandelöl, Griess und Backpulver zu der Creme geben und
unterrühren.

4. Das Eiweiss zu steifen Schnee schlagen und mit einem Schneebesen
unter die Kartoffelmasse heben.

5. Den fertigen Teig in die Form füllen und sofort in den Backofen
setzen und goldbraun backen.

Ergänzung:

600 ml Sahne mit etwas Puderzucker steif schlagen. Den Kuchen mit
Sauerkirschen belegen und mit Sahne verzieren.

Bei 160°C 40 Minuten auf der unteren Schiene backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Selleriescheiben, überbacken
Sellerieknolle waschen, schälen, in Scheiben schneiden und in der Brühe weich kochen. In eine mit Butter ausgestrichene ...
Sellerie-Schnitzel "Cordon bleu"
1. Sellerie putzen. In ca. Scheiben ca. 1/2-cm dick schneiden, schälen und kurz abspülen. Scheiben in kochendem Salzwass ...
Sellerieschnitzel auf Lauchbett Überbacken mit Blausc ...
Vorbereitung: Sellerie schälen, halbieren und in zirka ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden. In leichtem Salzwasser ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe